Home

Usability-Bewertung eines „Bönnsch-Glas“ des Brauhaus Bönnsch in Bonn nach DIN EN ISO 9241

10. Oktober 2006

Die Untersuchung der Usability eines Bönnsch-Glas - einem Bierglas des Brauhaus Bönnsch in Bonn - nach DIN EN ISO 9241 (die ich zur Veranschaulichung verschiedener Prinzipien durchgeführt habe) hat zu nachfolgendem Ergebnis geführt: weiter…

Automatische Anpassung der Display-Beleuchtung sorgt für Effizienzverbesserung beim Einsatz von Handies und Notebooks

13. September 2006

Unterschiedliches Umgebungslicht machte es bislang teilweise schwer oder sogar unmöglich die Anzeigen von Handies und Notebooks abzulesen. Die Siemens-Tochter Osram Opto Semiconductors hat nun einen Sensor entwickelt, der die Display-Beleuchtung in Mobiltelefonen und tragbaren Computern so den Lichtverhältnissen der Umgebung anpasst, dass sie dem natürlichen Helligkeitsempfinden des Auges entspricht. weiter…

DIN EN ISO 9241: Neuer Normenteil 151 für die Gestaltung von Benutzungsschnittstellen im World Wide Web

6. September 2006

Die DIN EN ISO 9241-151 “Empfehlungen zur Gestaltung von Benutzungsschnittstellen für das World Wide Web” ist im Juni 2006 als Entwurf in deutscher Sprache erschienen.

Die bisher unter dem Arbeitstitel ISO 23973 “Software Ergonomics for World Wide Web User Interfaces” im Umlauf
befindliche Norm greift die Grundgedanken der ISO 13407 auf: die benutzerorientierte, iterative Gestaltung
interaktiver Systeme (”Human-Centered Design Process”). weiter…

Accessibility von Software ist nun offizieller Teil der Usability und Normenreihe DIN EN ISO 9241

5. September 2006

Die DIN EN ISO 9241-171 für Accessibility von Software ist im Juli 2006 als Entwurf in deutscher Sprache erschienen. Sie integriert nun die ISO/TS 16071 in die Normenreihe der DIN EN ISO 9241 “Ergonomie der Mensch-System-Interaktion”. weiter…

Effektive Lösung für das perfekt gekochte Frühstücksei

1. August 2006

Die Anforderungen an das optimale Frühstückei sind unterschiedlich: Der eine isst nur hart gekochte, der andere nur weiche Frühstückseier - und oft hat das von jemand anderen gekochte Ei nicht die richtige Konsistenz.

In Großbritannien haben Forscher nun offenbar die Lösung für das perfekt gekochte Frühstücksei entdeckt: weiter…